Frauentag 2020

Letztes Jahr war der Frauentag zum ersten Mal in Berlin ein arbeitsfreier Feiertag. Dieses Jahr fiel er auf einen Sonntag. Das war eine gute Gelegenheit für ein Frauentagsessen. Schon vor vier Jahren hatte der Chefkoch zu diesem Anlaß WG-Bewohnerinnen und Freundinnen bekocht. Warum also nicht diese Tradition weiterführen. Und ein arbeitsfreier Tag bietet sich da besonders an. Bereits am Samstag und dann gleich nach dem Sonntagsfrühstück waren einige der Bewohner im Einsatz: Schälen, Schneiden, Dekorieren … Ganz unterschiedliche Fähigkeiten waren gefragt.

Die Vorspeise bestand aus Kartoffeln, Kichererbsen, Bohnen, Avocado, Joghurt, Granatapfelkernen Pflaumen und frischer Minze

Hauptspeise: Gemüsereis mit Karotten, Pistazien,
Rosinen und Safran mit Lachs mariniert und im Ofen gegrillt mit einer Sauce aus marinierten Paprika und Panierkäse gegrillt in Granatapfelsauce

 

Und hier der krönende Abschluß: Als Dessert gab es eine luftige Torte aus Vanillecreme. Hier hatte der Chefkoch in bewährter Weise auf externe Unterstützung vertraut. Wir hatten anregende Gespräche und tauschten uns in der großen Runde darüber aus, welche Frauen für uns inspirierend waren oder sind und wie sich das im Lauf des Lebens auch verändern kann.

Zum Weiterlesen:

Frauentagsessen und Reiseerlebnisse (2017)
Frauentag (3)

 

x

2 Gedanken zu „Frauentag 2020

  1. Traditionen sollten gepflegt werden, wie hier das „Festessen“ zum Internationalen Frauentag.Es hat bestimmt allen gut gemundet, was der Chefkoch der Naunyn WG mit seinen Helferteam den Gästen serviert hat. Die Naunyn WG kann sich glücklich schätzen, so einen begabten Koch in ihren Reihen zu haben. Freundliche Grüße Wolfgang Banse

  2. Liebe WG, lieber Franz und alle die es vorbereitet haben,

    Danke sehr für den schönen Abend. Die Kinder und ich fand es sooooo lecker (gestern aber auch noch heute). Die Kinder und ich hatten sehr viel Spaß. Es fühlte sich wie Familie. Danke! Und bis bald 😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s