Gabenzaun – Hilfe für arme Menschen

Gabenzaun: 23. März 2020 abends

Wie kann man in Zeiten der Corona-Epedemie nachdem ein Kontaktverbot gilt, armen und obdachlosen Menschen helfen. In Berlin gibt es an verschiedenen Orten Zäune, an denen Essenspakete und Hygiene-artikel für wohnungslose Menschen hinterlassen werden. In unserer Nachbarschaft am Zaun des Kinderbauernhofs Ecke Adalbertstraße / Bethaniendamm in Kreuzberg wurde sogar ein Schlafsack hinterlassen.

Einladung zu Lebensmittelspenden an einem Gabenzaun

x