Sofa-Konzert und die Welt im Wohnzimmer

Wohnzimmerkonzert mit Noriko und Marie

Wohnzimmerkonzert mit Noriko und Marie (Foto: Luke Sonnenglanz)

Am Sonntag haben Noriko und Marie bei uns zum zweiten Mal ein Hauskonzert veranstaltet. Sie haben uns mit Musik von Robert Valentine (Robert Follentine), Georg Philip Telemann, Ludwig von Beethoven, Joseph Hayddn, Johann Joachim Quantz und Wolfgang Amadeus Mozart erfreut. Zum Schluß gab es noch eine spontane Improvisation mit dem Musikerkollegen Wolf, der seine Querflöte mitgebracht hatte. Wir waren alle sehr berührt und der Blick in die bunte Gästeschar zeigte, daß alle Kontinente vertreten waren.

 

Werbeanzeigen

Wohnzimmerkonzert am Sonntag

adventskonzertWeil allen, die dabei waren das Hauskonzert zum 1. Advent so gut gefallen hat und den beiden Musikerinnen auch, werden Noriko (Kontrabaß) und Marie (Bratsche) am Sonntag, den 12. Februar ab 15.00 h wieder in unserem WG-Wohnzimmer zu Gast sein mit einem Überraschungsprogramm und kulinarischer Umrahmung durch Franz.
Eintritt frei – Spenden erwünscht.